Neuigkeiten

28.06.2019, 11:27 Uhr

CDU vor Ort in Lieme

Für die Sportler in Lieme soll investiert werden

„Es ist in die Jahre gekommen, unser Sporthaus. Eine Renovierung lohnt nicht. Hier muss etwas Neues her.“ meinte das Liemer Ratsmitglied Karl-Heinz Schnülle anlässlich eines Ortstermins seiner Fraktion auf dem Sportplatz.
 

Bürgermeister Dr. Austermann stimmte zu und erklärte, dass es sich anbietet gemeinsam mit den Stadtwerken ein Gebäude zu errichten, dass von den Sportlern wie auch den Freibadbesuchern genutzt werden könne. So wurde dies ja bereits im Freizeitstättenentwicklungskonzept angeregt. Hierzu sollen in den nächsten Haushalt Planungsmittel eingestellt werden. Die Vorsitzende des VfL Lieme Mira Hanheide zeigte sich ob dieser Aussagen sehr erfreut und bat um baldige Umsetzung.